VHH Bad Godesberg
VHH
Verein für Heimatpflege und Heimatgeschichte Bad Godesberg e.V.

Geführte Spaziergänge

Heimatverein bietet kostenlose Touren an

(19. Juli 2019 General-Anzeiger Bonn)

Der Godesberger Heimatverein bietet in den Sommerferien wieder geführte Spaziergänge an. Sie finden immer mittwochs um 17 Uhr statt und sind kostenlos.

Am Mittwoch, 24. Juli, geht es los mit einem Spaziergang durch Plittersdorf, der von Richard Grebert geführt wird. Treffpunkt ist die St. Evergisluskirche in der Hardtstraße 14. Am 31. Juli heißt es: Von Skulptur zu Skulptur – Kunst rund um den Godesberger Stadtpark. Inke Küster trifft die Teilnehmer am Haus an der Redoute. Werner Zorn führt am 7. August durch Lannesdorf. Start der Tour ist am Brunnenplatz. Am 14. August steht ein Spaziergang durch Mehlem mit Irmtraud Blask an. Start ist an der St. Severinkirche. Am 21. August spaziert Martin Ammermüller über den Burgfriedhof. Los geht es für die Teilnehmer an der Michaelskapelle an der Godesburg.

Menü