VHH Bad Godesberg
VHH
Verein für Heimatpflege und Heimatgeschichte Bad Godesberg e.V.

Mit dem VHH mobil unterwegs

Der Verein für Heimatpflege und Heimatgeschichte Bad Godesberg (VHH) wurde bereits 1869 als Verschönerungs-Verein-Godesberg gegründet. Seitdem engagieren sich die hiesigen Bürger in diesem Verein, um die Schönheit Godesbergs zu fördern und zu erhalten.1961 hat sich der Verein die Erforschung und Darstellung der Geschichte von Bad Godesberg als weitere Aufgabe vorgenommen. In den jährlich erscheinenden Godesberger Heimatblättern werden dazu auf 200 Seiten interessante Berichte gebracht.

Der Verein erhält und fördert das Geschichtsbewusstsein durch

  • Studienfahrten in die nähere und weitere Umgebung
  • Spaziergänge durch die Ortsteile und zu besonderen Anlagen geführt in den Sommerferien und auf Anforderung
  • als Broschüre für Alt-Godesberg, Burgfriedhof, Friesdorf, Godesburg, Heiderhof, Lannesdorf, Mehlem, Muffendorf, Plittersdorf, Rüngsdorf, Schweinheim und Villenviertel
  • Informationstafeln an wichtigen historischen Gebäuden (Start des Projekts mit etwa 100 Tafeln am 6.7.2012)

 

Die Mitglieder des Vereins erhalten für ihren Jahresbeitrag von 24 Euro jährlich die Godesberger Heimatblätter sowie die neu erscheinenden Spaziergänge und sonstige Schriften. (Die Godesberger Heimatblätter können zum größten Teil noch geliefert werden und sind in der Geschäftsstelle des Vereins einsehbar.)

 

Übersicht über wichtige historische Gebäude und Stätten in Bad Godesberg

Bad Godesberg besitzt viele wichtige historische Gebäude und Stätten. Der VHH erforscht deren Geschichte und stellt die Ergebnisse in den jährlich erscheinenden Godesberger Heimatblättern vor. Außerdem hat er zu den Ortsteilen „Spaziergänge“ herausgebracht und führt diese regelmäßig auch für Interessenten durch. Als neuestes Projekt wird er etwa 100 wichtige historische Gebäude in Bad Godesberg mit Infotafeln ausstatten. Dadurch sollen Bürger und Touristen erste Informationen über die Bedeutung des Gebäudes erhalten. Der Verein will damit zugleich das Geschichtsbewusstsein fördern. Der vielfältige Einsatz des Vereins wird vor allem durch Spenden und durch die Mitglieder mit ihrem Jahresbeitrag von 24 Euro gefördert, die dafür die Schriften kostenlos erhalten.

Wichtige historische Gebäude und Stätten in den einzelnen Ortsteilen

VHH
Menü