VHH Bad Godesberg
VHH
Verein für Heimatpflege und Heimatgeschichte Bad Godesberg e.V.

Spaziergänge im Sommer

Heimatverein bietet mittwochs Touren an

(21. und 24. Juli 2018 General-Anzeiger Bonn)

Der Verein für Heimatpflege und Heimatgeschichte Bad Godesberg bietet in den Sommerferien wieder geführte Spaziergänge an. Die Touren sind für alle Interessierten offen und kostenlos. Sie finden jeweils mittwochs um 17 Uhr statt. Zum Auftakt führt Stadtarchivar Norbert Schloßmacher am 25. Juli zur Godesburg und zur Michaelskapelle. Treffpunkt ist vor dem Turm der Godesburg, die Teilnehmer können vorher privat auf den Turm steigen.
Am l. August führt ein Spaziergang mit Monika und Günter Gottmann durch Rüngsdorf, die Gruppe startet auf dem Römerplatz. Inke Küster und Roland Rudolf zeigen am 8. August Interessantes aus Friesdorf, Treff ist auf dem Klufterplatz. Zum Abschuss des Sommerprogramms führt der Heimatvereinsvorsitzende Martin Ammermüller am 15. August durch das Godesberger Villenviertel. Der Spaziergang beginnt an der Sparkasse KölnBonn, Rheinallee 1

VHH
Menü